EINWOHNERZAHLEN

mit Hauptwohnsitz in Mitteleschenbach                                             

1.709 (Stand: 31. März 2022)

davon wohnen in
Mitteleschenbach: 1.651
Gersbach: 43
Bremenhof: 15

HÖHENLAGE

407 Meter über NHN

FLÄCHE DES GEMEINDEGEBIETES

Fläche: ca. 10,51 km2
Bevölkerungsdichte: 157 Einwohner/km2

POSTLEITZAHL

91734 Mitteleschenbach

ABWASSERGEBÜHREN

ab 01.01.2022 je cbm 2,65 €

Wassergebühren (seit 01.01.2022) des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Reckenberg-Gruppe:

Verbrauchsgebühr:   1,86 €/m³ (inkl. 7 % Mehrwertsteuer)

Grundgebühr mit Wasserzähler: 162,00 €/Jahr (inkl. 7 % Mehrwertsteuer)
bei einem Nenndurchfluss von 2,5 m²/h

Internet: http://www.reckenberg-gruppe.de

STEUERHEBESÄTZE

Grundsteuer A: 380 %
Grundsteuer B: 340 %
Gewerbesteuer: 340 %